Unternehmensprofil
AmpereSoft GmbH

Kontaktdaten

AmpereSoft GmbH
Jonas-Cahn-Str. 13
53115 Bonn
Deutschland

Tel.: +49-228-608847-0
Fax: +49-228-608847-49
info@amperesoft.net
http://www.amperesoft.net

Wir über uns

AmpereSoft Ihr kompetenter und innovativer Lösungs-Partner für die prozessorientierte Planung, Projektierung und Fertigungsunterstützung von Energieverteilern und Automatisierungsanlagen.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und unserem fachlichen Spezialwissen.

Wir stellen Ihnen herstellerneutrale, bewährte und prozessorientierte Softwaretools bereit und beraten Sie rund um Ihre Prozessoptimierung innerhalb des Stammdatenmanagements.
Unsere Engineering Tools optimieren Ihre Engineering-Prozesse angefangen von der Angebotserstellung über das Detail-Engineering bis hin zur Fertigung und Wartung.

Das AmpereSoft ToolSystem ist eine entscheidende Grundlage für den reibungslosen Ablauf der Prozesskette und hilft Ihnen bei der Erstellung Ihrer Dokumentation nach DIN EN 61439 sowie IEC EN 81346 und der Verwaltung von umfangreichen technischen Daten und Nachweisdokumenten.

Produktgruppen

Produkte

DataServices - Produktdaten kommen in Höchstform
Datenpflege und Datenmanagement für Hersteller Wir unterstützen Hersteller bei der Massendatenpflege und Übertragung von Daten zwischen unterschiedlichen Klassifikationssystemen und Versionen (z.B. ETIM, eCl@ss Advanced). Mit automatisierten Verfahren beschleunigen wir den Pflegeprozess erheblich und erreichen schneller marktgerechte Ergebnisse. Optimierung der Datenqualität Durch unsere langjährige Erfahrung sowohl im Bereich der Datenpflege als auch bei der Anwendung der Daten in Webshops und beim automatisierten Engineering in CAE-System, können wir Ihnen wertvolle Hinweise geben wie sie eine konkurrenzfähige Datenqualität erreichen. Erstellung von elektronischen Katalogen (BMEcat) Das Erstellen von elektronischen Katalogen im BMEcat Format erledigen Sie selbst flexibel mit unserem Tool MatClass oder wir unterstützen Sie nach Bedarf inklusive Prüfung der Datenqualität. So gelangen Ihre standardisierten Produktdaten zuverlässig in den Markt. Prozessunterstützung und Beratung AmpereSoft ist autorisierter eCl@ss Service-Dienstleister, arbeitet in CAx Arbeitsgruppen mit anderen führenden CAE-Herstellern zusammen an Standardisierungen und hat langjährige Erfahrung in der Produktdatenpflege (bis hin zum modernen eCl@ss Advanced für eine extrem detaillierte Beschreibung) und dessen effizienten Anwendung in ERP- und CAE-Systemen für einen automatisierten Engineering-Prozess.
AmpereSoft MatClass - Komfortable Datenpflege – Advanced
Ihr optimierter Engineering Prozess: Als unabhängiges Material- und Leistungskatalogsystem ist MatClass der entscheidende Beitrag für den reibungslosen Ablauf der Prozesse in Ihrem Unternehmen. Die detaillierten technischen Informationen in der eCl@ss Advanced Struktur beschreiben ein Produkt so genau, dass Aufgaben im Engineering-Prozess wie z.B. Symbolerstellung, Verdrahtungsrouting und Temperaturberechnung softwaregestützt, automatisiert durchgeführt werden können. Produktdaten verteilen - in einem standardisierten Format: Standardisierte Klassifikationssysteme wie eCl@ss und ETIM sind das Fundament für die gemeinsame Sprache zwischen den unterschiedlichsten Softwaresystemen. Zahlreiche, anpassbare Formate, wie beispielsweise BMEcat und Excel vereinfachen den Datenaustausch mit Geschäftspartnern und internen Systemen. Effiziente Massenpflege für Ihre Produktstammdaten: Die übersichtliche Darstellung von Produktinformationen in MatClass sorgt für eine effiziente Pflege und einfache Verwaltung. Komfortable Funktionen erleichtern die Massenpflege von kaufmännischen, technischen, Multimedia sowie Klassifizierungsdaten. Durchgängigkeit im Prozess mit dem AmpereSoft ToolSystem: MatClass ist die toolübergreifende Basis für die wirkungsvolle Nutzung von standardisierten Daten im gesamten AmpereSoft ToolSystem. Ob im Vertrieb, in der Konstruktion, dem Einkauf, der Arbeitsvorbereitung, der Lagerhaltung oder der Produktion - die Materialstammdaten stehen prozessübergreifend zur Verfügung. So bildet das Material- und Leistungskatalogsystem MatClass einen entscheidenden Beitrag für den reibungslosen Ablauf der Prozesskette.
AmpereSoft ProPlan - Das komfortable CAE-System für Ihre Elektrodokumentation
Mit ProPlan erstellen Sie strukturierte Schaltpläne, Übersichtspläne, Aufbaupläne, Klemmenpläne und Stücklisten mit integrierter Nachweisdokumentation nach DIN EN 61439-1 und IEC EN 81346. Sichern Sie die Qualität Ihrer Dokumentation und reduzieren Sie Ihre Engineeringzeit durch die durchgängige Objektorientierung und konsequente Materialbindung in allen Planarten und Formularen. Die bidirektionale, frei konfigurierbare XML-Schnittstelle ermöglicht die einfache Modifikation von Formularen sowie die flexible Kommunikation mit anderen Systemen. Die leistungsfähigen Materialdatenbanken in MatClass unterstützen Sie bei der schnellen Auswahl von Betriebsmitteln und Makros. Die Integration in das ToolSystem gestattet die reibungslose Übernahme der Projekte aus der Konfiguration und Kalkulation sowie die Verwendung der Projektdaten zur automatisierten Fertigung. Hierzu zählen z.B. das Autorouting für die Kabelkonfektionierung und die Datenübergabe an Bohrautomaten. Außerdem bietet Ihnen ProPlan die einfache Übertragung von Zuordnungslisten von oder zur SPS sowie die Nutzung Ihrer Projektdaten für die Berechnung der Erwärmung im Schaltschrank mit dem TemperatureCalculator. Bei der Verwaltung Ihrer ProPlan-Projekte werden Sie durch unser Softwaretool, dem ToolDataManager unterstützt. Mit dem ToolDataManager suchen Sie schnell und einfach das benötigte AmpereSoft ProPlan-Projekt in Ihren Verzeichnisstrukturen (lokal/Netzwerk) unter Nutzung von Projekteigenschaften, Texten, Symbolnamen und Materialeigenschaften (z.B. Typ, Ident-Nr.). Nutzen Sie die effektive Massenverwaltung für unter anderem einen Material- und Symbolimport, das Archivieren und Komprimieren sowie die Ausgabe der gewählten ProPlan Projekte (z.B. PDF, DXF). Die unkomplizierte Bedienung per Drag&Drop erleichtert Ihnen das Öffnen oder Neuanlegen von Projekten, bei Bedarf unter Verwendung eines Musterprojektes. So bildet das CAE-System ProPlan einen entscheidenden Beitrag für den reibungslosen Ablauf der Prozesskette.
AmpereSoft TemperatureCalculator - Wärmeberechnungsnachweis nach DIN EN 61439-1
Mit dem CAE-unabhängigen und herstellerübergreifenden AmpereSoft TemperatureCalculator erbringen Sie normkonforme Nachweise zur Erwärmung in der Schaltanlage nach DIN EN 61439-1. In der DIN EN 61439-1 wird zwischen zwei Berechnungsverfahren unterschieden: 10.10.4.2 Anlagennennstrom (InA) kleiner-gleich 630A Vergleich des Gehäuse-Wärmeabgabevermögens zur gleichzeitig wirksamen, installierten Verlustleistung. 10.10.4.3 Anlagennennstrom (InA) kleiner-gleich 1600A Temperaturberechnung (gemäß IEC 60890) Beide Berechnungsverfahren werden im TemperatureCalculator durch die Erstellungs- und Verwaltungsmöglichkeit der Stromkreis- und Ortsstruktur unterstützt. Durch ein einfaches Einlesen Ihrer Excel Datei werden Materialdaten einer Stückliste automatisch mit MatClass-Materialdatenbanken abgeglichen und die berechnungsrelevanten Daten aus der standardisierten eCl@ss ADVANCED Struktur der Hersteller-Datenbanken sowie vorhandene Anlagen-/Orts- und Stromkreisstrukturen in den TemperatureCalculator übernommen. Vervollständigt wird Ihre Berechnungsmöglichkeit durch die Aufnahme Ihrer eigenen Materialdaten in den Datenbanken. Ein hoher Anteil der Erwärmung im Schaltschrank wird durch die Verdrahtung verursacht. Auch diese Informationen werden übernommen und in der Berechnung berücksichtigt. Im TemperatureCalculator werden folgende Objekten mit Ihren Eigenschaften unterschieden: Schaltgerätekombinationen, Gehäuse, Gerät, Stromschiene, Kabel, Draht, Klemmleiste, Klemmen. Nur durch eine betriebsmittelbezogene und lastabhängige Berechnung mit nachweislichen Daten (Quelle) kann ein einwandfreier Nachweis der Erwärmung in der Schaltgerätekombination erbracht werden. Das stellt der TemperatureCalculator mit seinen detaillierten Berechnungen und der Ausgabe eines automatisch generierten Nachweisdokuments mit Betriebsmittelliste sicher! So bildet das Wärmeberechnungstool TemperatureCalculator einen entscheidenden Beitrag für den reibungslosen Ablauf der Prozesskette.
AmpereSoft RoutingAssistant - Ihr CAE-unabhängiges Routingsystem
Der RoutingAssistant ist die ideale Ergänzung zu Ihrem CAE-System für die Prozessoptimierung in der Fertigungsvorbereitung. Stückliste und Verdrahtungsliste können aus Ihrem CAE-System über eine konfigurierbare Import-Schnittstelle in den AmpereSoft RoutingAssistant eingelesen werden. Auf Knopfdruck können Sie das Routing durchführen, den Drahtverlauf optimieren und fehlende Verbindungen ergänzen (auch ohne Stromlaufplan!). Selbstverständlich können vor dem Routing die Drahtmerkmale ergänzt und bearbeitet werden (Drahtfarbe, Drahtquerschnitt, etc.). Ihr Plus: Im Aufbauplan berücksichtigte Bohr- und Fräsinformationen können im DXF-Format ausgegeben und zur Einrichtung von Bohr- und Fräsautomaten verwenden werden. Der AmpereSoft RoutingAssistant verarbeitet die aus Ihrem CAE-System ausgegebenen routingrelevanten Daten und gibt ein von der Konfektionierungsmaschine lesbares Dateiformat aus. Haben Sie noch kein CAE-System oder möchten wechseln, können Sie den AmpereSoft RoutingAssistant als Aufsatz zu unserem CAE-System AmpereSoft ProPlan verwenden. Das bietet den großen Vorteil, dass Änderungen im Routingverfahren automatisch in die Dokumentation (Stromlauplan, Listen, etc.) übernommen werden. So bildet das Routing-System RoutingAssistant einen entscheidenden Beitrag für den reibungslosen Ablauf der Prozesskette.
AmpereSoft QuotationAssistant - Effizient zum kompletten Angebot
Der QuotationAssistant unterstützt Sie bei der schnellen Erstellung von Angeboten sowie von Ausschreibungen - abgestimmt auf die Anforderungen der Elektrobranche. Die umfangreichen Funktionen ermöglichen Ihnen sowohl die schnelle Erstellung von einfachen Angeboten bis hin zur Kalkulation von umfangreichen Ausschreibungen. Nutzen Sie für die Bearbeitung von öffentlichen Ausschreibungen die hilfreiche Import-Funktion für GAEB-Dateien. Importiert werden können die Formate X81, X82, X83, P81, P82, P83, D81, D82, D83. Nach der Fertigstellung Ihres Angebotes geben Sie dieses einfach im GAEB-Format X84, P84 oder D84 wieder aus. Für die Kalkulation berücksichtigt der QuotationAssistant außer den direkten Materialkosten auch direkte Lohnkosten und Lohnkosten-Umlagen sowie indirekte Kosten und Zuschläge inklusive Materialzuschläge. Zusätzlich zu der Ausgabe der Angebote und Kalkulationen besteht die Möglichkeit Summen- und Einzelstücklisten auszugeben. Im Auftragsfalle übernehmen Sie so die Materialdaten aus Ihrem Angebot ohne viel Aufwand für die Detailplanung in Ihr CAE-System. So bildet das Angebotstool QuotationAssistant einen entscheidenden Beitrag für den reibungslosen Ablauf der Prozesskette.
AmpereSoft Configurator - Schaltanlagen- & Gerätekonfiguration, einfach – schnell - richtig
Innerhalb von Minuten erstellen Sie mit dem Configurator, Angebote & Dokumentationen für umfangreiche Schaltschrank-Systeme und komplexe Produkte. Durch das herstellerspezifische Regelwerk, nutzen Sie das komplette Produkt-Know-how für die fehlerfreie Konfiguration. Sie erhalten eine automatisch generierte Stückliste und grafische Darstellungen. So unterstützt Sie der AmpereSoft Configurator bei der einfachen und zuverlässigen Zusammenstellung einer Anlage und der Komponenten in wenigen Arbeitsschritten. Die Integration im ToolSystem ermöglicht die direkte Übernahme der Projektdaten für die Angebotskalkulation sowie die Weiterverarbeitung in ProPlan für das normgerechte Detail-Engineering. So bildet der Configurator einen entscheidenden Beitrag für den reibungslosen Ablauf der Prozesskette.


Zurück

Hinweis 

„Die Inhalte dieses Unternehmensprofils werden direkt und in voller Eigenverantwortung von den ausstellenden Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die permanente Überprüfung der Unternehmensprofile ist für Mesago ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Selbstverständlich wird Mesago im Falle des Bekanntwerdens von Rechtsverletzungen die betroffenen Inhalte nach Möglichkeit unverzüglich löschen. Entsprechendes gilt für Verlinkungen zu anderen Websites („externe Links“). Die dortigen Inhalte unterliegen allein der Haftung der jeweiligen Seitenbetreiber“.