05. - 07.12.2017
Stuttgart
EMV Seminare 2017
Praxisbezogene Kompaktseminare

 
 
 

Call for Seminare 2017

Sie sind EMV-Spezialist und möchten Ihr Wissen auf hohem Niveau vermitteln und das mit möglichst wenig Organisationsaufwand?

Dann werden Sie Referent der EMV-Seminarreihe vom 05. - 07.12.2017 in Stuttgart!

Neben dem EMV-Kongress im Frühjahr haben Sie hier als Referent die Möglichkeit, in ganztägigen Seminaren auch unterjährig Grundlagen und neueste Trends zu vermitteln. Senden Sie hierfür Ihren Seminarvorschlag unter Verwendung der Abstractvorlage bis zum 20.07.2017 an Anne Arens.

 

Struktur und Inhalt der Seminare


Die Tagesseminare sollten einen starken Fokus auf praktische Anwendbarkeit haben und durch Case Studies, praktische Erfahrungen oder Experimente unterstützt werden. Wünschenswert ist hierbei die Interaktion zwischen Referent und Teilnehmern. Für jedes Seminar steht eine Zeitspanne von 09:00 – 17:30 Uhr (abzgl. Pausen) zur Verfügung. Kommerzielle Beiträge sind nicht gestattet.

 

Abstracteinreichung


Bitte verwenden Sie für die Einreichung die Abstractvorlage und machen Sie Angaben zu folgenden Punkten:

  • Thema und Inhalt
  • Seminargliederung
  • Voraussetzungen an die Teilnehmer
  • Zielgruppe des Seminars
  • Kurzbiographie des Referenten (ggf. Co-Referenten)

Bitte senden Sie Ihr Abstract bis zum 20.07.2017 per Mail an Anne Arens

 

Dokumentation


Die Teilnehmer der Seminare erhalten eine Dokumentation in gedruckter und digitaler Form über die behandelten Inhalte und Themen des Seminars. Diese müssen Mesago zwecks entsprechender Vervielfältigung als PDF bis zum 23.10.2017 zur Verfügung gestellt werden, wenn Ihr Abstract angenommen wird.

 

Ablauf


Nach Ablauf der Deadline werden unter den eingereichten Abstracts sechs Vorträge ausgewählt. Kriterien sind neben der rechtzeitigen und vollständigen Einreichung Ihrer Unterlagen, der Inhalt und die Aufbereitung.

 

Bei Fragen steht Ihnen Frau Anne Arens gerne unter Tel. +49 711 61946-88 oder per E-Mail an Anne Arens zur Verfügung.
Telefon +49 711 61946-88